Dattelbällchen

20190909_163752Hier kommt meine sehr einfache, schnelle und gesunde Leckerei

für den Kaffee am Nachmittag.

Die Bällchen kann man 3 Wochen im Kühlschrank aufbewahren oder einfrieren.

200 g entsteinte Datteln

200 g Mandeln oder andere Nüsse (ich mische oft ungeschälte Mandeln mit Sonnenblumenkernen)

2 -3 EL Rohkakaopulver oder Backkakao – je besser die Qualität des Kakaos ist, umso besser schmecken die Bällchen)

evtl. etwas Wasser

Aller Zutaten erstmal ohne Wasser in einem starken Mixer zu einer Masse verarbeiten, wenn es zu trocken ist ganz vorsichtig ganz wenig (Tropfen für Tropfen) Wasser hinzufügen.

Mit nassen Händen zu Bällchen formen.

Nach Wahl in Kakaopulver, Kokosraspeln, Hanfsamen oder Zuckerkügelchen wälzen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Blog at WordPress.com.

Up ↑

%d bloggers like this: