Zucchini aus dem Backofen

Kaum ein Gemüse ist so verfügbar und günstig wie die Zucchini.

Diese wunderbare Vorspeise habe ich bei einem Kochkurs kennengelernt und ich kombiniere sie gern mit einem frischen Salat.

Man braucht:

1 Zucchini

Olivenöl

geriebenen Parmesan

Salz, Pfeffer und frischen Thymian

Zucchini mit dem Sparschäler in dünne Scheiben schälen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und mit dem Parmesan bestreuen. Danach ca 2 Eßl Olivenöl darüber verteilen.

Im Backofen bei 180 Grad ca 10 bis 15 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s